Unsichtbare Zahnkorrektur

Haben sich Ihre Zähne – vor allem die Vorderzähne im Unterkiefer – im Laufe der Jahre zusammengedrückt und stehen jetzt "krumm und schief"? Diese Zahnstellung nennt man bei Erwachsenen "tertiärer Engstand". Auch können sich die Frontzähne sowohl im Ober- als auch im Unterkiefer aus parodontalen Gründen auffächern und Lücken entstehen lassen. Für viele Patienten ist es enttäuschend, dass ihre vormals geraden Zähne sich im Laufe der Zeit verändert haben und hätten gerne wieder schöne Zähne, aber wissen nicht, wie einfach das heute sein kann.

Bislang gab es im Wesentlichen folgende Erwachsenenbehandlungen:

1. Kieferorthopädische Apparaturen zum Herausnehmen, was in der Regel eine sehr lange Tragezeit erfordert, oder festsitzend mit einem an Brackets befestigtem Draht (Multibandapparatur). Beide Lösungen sind kosmetisch und/oder finanziell für viele Patienten nicht akzeptabel. Weiterhin sind feste Drähte trotz verbesserter Materialien und besserer Kariespräventionsmassnahmen mit einem erheblichen Risiko für Schmelzentkalkungen und weissen Flecken verbunden. Auch die neuerdings zur Verbesserung der Ästhetik angebotene  innenliegende Verdrahtung hat neben den Nachteilen, die auch die außenliegende Verdrahtung aufweist, noch folgende weitere Nachteile: die Einengung des Zungenraumes wird von vielen Patienten als unangenehm empfunden, ebenso die Veränderung der Zungenlage bis hin zu deren Verletzung und Sprachveränderung, ganz abgesehen von der deutlichen Einschränkung der Mundhygiene.

2. System transparenter Schienen eines amerikanischen Anbieters, das die gleichen Vorteile hat wie das von uns verwendete System, aber sogar im Vergleich mit den oben beschriebenen Apparaturen ausgesprochen teuer ist, da eine sehr große Anzahl von Schienen gebraucht wird.

Was bieten wir Ihnen in unserer Praxis an?

In unserer Praxis arbeiten wir sehr erfolgreich mit dem deutschen In-Line® System. Es bietet eine nahezu transparente und zugleich schonende Zahnkorrektur mit einem Set verschiedener herausnehmbarer Kunststoffschienen. Die Vorteile:

- Sie korrigieren Ihre Zähne, ohne das es jemandem auffällt

- Keine ästhetisch unbefriedigenden Metallspangen und Drähte, die scharfe Kanten haben und Entzündungen im Mundbereich hervorrufen und Ihre Zähne schädigen können

- keinerlei Einschränkungen im Alltag, da die Schienen zum Essen, Trinken und zur Mundhygiene herausgenommen werden können

- bequem zu tragen, da flexibel und letztlich

- die wirtschaftslichste aller Möglichkeiten.  

 

Mehr Informationen zu diesem System erhalten Sie von uns in einem persönlichen Beratungsgespräch.